Über Mich

Vom Schreibtisch von Andreas Klar

Wittlich, Deutschland

Hallo liebe Leserin, lieber Leser, mein Name ist Andreas Klar.

Meine PR-Beraterin meinte, ich soll mich interviewen lassen und das polierte Interview als “Über Mich Seite” verwenden, um meinen Expertenstatus zu untermauern.

Da ich aber auch selber mache, was ich predige: Authentisch sein und sich nicht verstellen, schreibe ich diese Seite einfach selber.

Ich habe einfach keinen Bock auf diese unnatürlichen und gestelzten Über Mich-Seiten aus der dritten Person.

Wer soll mich denn besser darstellen können, als ich mich selbst?

Also, was willst Du über mich wissen?

Ich bin mit meiner Frau Francesca mittlerweile schon über 16 Jahre verheiratet, habe zwei wundervolle Töchter und eine 11-jährige Hündin namens Lilli. 

Wir leben in der schönen Stadt Wittlich, welche direkt an der Mosel gelegen ist.

Aber neben den ganzen privaten Informationen fragst Du Dich bestimmt:

“Wer ist dieser Typ und was hat er auf dem Kasten?”

Bzw. 

“Ist dieser Typ meine Zeit und Aufmerksamkeit wert?”

Für die meisten Leute wird die Antwort auf die letzte Frage wohl “Nein” lauten.

Ich bin seit 20 Jahren Unternehmer und hatte schon viele Kunden, die ich nicht nochmal annehmen würde.

Deswegen arbeite ich nur noch mit Menschen zusammen, auf die ich auch wirklich Lust habe.

Hier sind also drei Gründe, warum Ich NICHT der richtige Ansprechpartner für Dich bin.

Ich arbeite nur mit Menschen zusammen, die ein echtes, nachhaltiges Business aufbauen wollen

Damit meine ich zwei Sachen:

  1. Wenn Du innerhalb von kürzester Zeit möglichst schnell reich werden willst, passen wir nicht zusammen.
  2. Du musst mit Deiner Dienstleistung Menschen wirklich helfen wollen und können.

Stell Dir mal die folgende Skala vor:

Links steht: “Geld gesteuert” und Rechts “wohltätiger Philanthrop” 

Ich liege auf dieser Skala ziemlich genau in der Mitte. 

Und ich arbeite nur noch mit Menschen, die das ebenfalls sind.

Das ist ein sehr schmaler Grad, aber ich habe in den letzten Jahren einfach gemerkt, dass die Kunden, die auf der Skala komplett links, oder komplett rechts liegen immer in die Kategorie: “schwieriger Kunde” gekommen sind.

Wenn Du also der Typ Mensch bist, der anderen gerne hilft, die Welt ein Stückchen besser machen will und damit dann auch noch ein Unternehmen aufbauen will, dann bist du mein Traumkunde.

Ich arbeite nur mit Menschen zusammen, Die auch bereit sind Ratschläge anzunehmen

Ja, jeder Mensch hat ein gewisses Ego, ich natürlich auch.

Es gibt aber einfach Menschen, die sind stur und wollen ums verrecken keine Ratschläge annehmen, nur weil sie Recht behalten wollen. 

Du kennst solche Leute. Wenn Du einer von ihnen bist, schließe bitte diese Seite.

Du wirst den ein oder anderen Ratschlag von mir bekommen, der Dir nicht schmeckt, oder Dir im ersten Schritt ein gewisses Unwohlsein bereitet.

Dazu zählt z.B. die Selbstreflexion und auch bereit zu sein Mal nach Innen zu schauen.

Ich arbeite nur mit positiven Machern zusammen, die nicht herumjammern und ständig nur negative Energie verbreiten

Es gibt wirklich nichts was eine Gruppendynamik mehr kaputt macht, als eine Person die einfach die ganze Zeit nur meckert und schlechte Laune verbreitet.

Wenn Du also rumjammerst, wenn etwas nicht beim ersten Anlauf nicht klappt. 

Oder nie in die Umsetzung kommst, auch nicht nach mehreren liebevollen “Arschtritten”, dann passen wir ebenfalls nicht zueinander.

Da Du bis hierhin gelesen hast, gehe ich mal davon aus, dass Du diese drei Kriterien erfüllst.

Also werde ich Dir jetzt auch sagen,

Was Du von mir erwarten kannst:

  • Extreme Ehrlichkeit (meine Kinder würden sagen Realtalk).
  • Dass ich immer 200% gebe für die Community.
  • Dass ich Dir zuhöre und auf Dich eingehe.
  • Dass ich meine Erfahrungen mit Dir teile, die Dir einiges an Fehlern ersparen wird.

Woher weiß ich, dass Du hältst, was Du versprichst?

In der Online-Welt gibt es wirklich viele Blender und Lügner. Deswegen kann ich total nachvollziehen, dass Du Dir diese Frage stellst.

Ich springe auch gerne ungern mit dem ganzen Körper ins Wasser, wenn ich nicht weiß, wie kalt es ist.

Also, wenn Du lieber nur Deine Zehen ins Wasser halten willst, bevor Du komplett hineinspringst, fallen mir folgende Dinge ein:

  1. Sichere Dir mein Buch
  2. Schau Dir die Referenzen von Kunden an.
  3. oder…

…schau Dir meine kostenlosen Inhalte an

Ich poste regelmäßig auf Social Media, lade regelmäßig neue Podcast Episoden hoch und schreibe mehrfach in der Woche meine größten Learnings an meine E-Mail-Abonnenten.

Hier findest Du die Links zu den gerade genannten Dingen:

Sollten Dir meine Inhalte gefallen, ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch, dass Dir meine bezahlten Angebote auch gefallen.

Wenn Du mich gerne direkt kennenlernen willst und schauen, ob wir zusammenpassen, trage Dich einfach direkt für ein kostenloses KundenSOG Gespräch ein.

Das ist kein klassisches Erstgespräch, wo Dir irgendwas verkauft wird. 

Ganz im Gegenteil.

Du kannst Deine Situation schildern und Deine Fragen stellen. Wir geben Dir einfach nur Antworten auf Deine Fragen.

Trag Dich für den kostenlosen Newsletter ein